AGB

ABG - Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

  • Für Trimester-Abrechnungen und Abos werden auf Wunsch, Teilnahmebestätigungen ausgestellt, die je nach Krankenkasse, eingereicht eine (Teil-) Rückerstattung des Kursgeldes bewirken.
  • Versäumte Lektionen können frei vor-und nachgeholt werden, auch Trimesterübergreifend, sofern ein TrimesterAbo für das jeweils laufende Trimester gelöst wurde.
  • Für Abo entfällt ein Vor-Nachholen, da das Abo 4 Monate Gültigkeit hat. Beim Abo verfallen versäumte Lektionen nach Ablauf.
  • Im Trimester sind allfällige Rückerstattungen nur bei nachgewiesener Absenz im Krankheitsfall/Unfall möglich. Beim Abo bei Krankheit/Unfall ab 14 Tagen.
  • Bei Unterbruch des Trimesters bei Schwangerschaft, werden die versäumten Lektionen an ein neues Abo nach dem Mutterschaftsurlaub angerechnet.
  • Jeder Kursteilnehmer handelt in eigener, pflichtbewusster Verantwortung und respektiert körpereigene Belastbarkeiten und eigene Grenzen.
  • Versicherung ist Sache des Teilnehmers. Es wird keinerlei Haftung für Vorfälle während dem Unterricht übernommen.

Annullationsvereinbarung: bei Massage & Begleitung, Yogaprivatlektion, Yogadive

  •  Abmeldungen weniger als 24 H, werden im Umfang der vereinbarten Termindauer in Rechnung gestellt.

Stand Januar 2021

 

Kursraum & Praxis in Feldmeilen: Ziitlos Dein Raum, Im Tobel 7 - 8706 Feldmeilen                            Kursraum in Zürich: Bethaus, Schlossgasse 10 - 8003 Zürich